Homepage

Willkommen beim Heinze Lieferantenportal

Alle Lieferanten des Baustofffachhandels sind aufgefordert Ihre Artikelsortimente in dem Format des DPB e.V. an die Handelsorganisationen zu liefern. Unser Lieferantenportal garantiert ein effizientes, hochqualitatives Management Ihrer Artikeldaten.

Verringern Sie insbesondere Ihren Kommunikations- und Prüfaufwand, indem Sie Ihrem Händler Ihre Artikelsortimente über unser Lieferantenportal verfügbar machen. Das System ermöglicht das einfache Hochladen und Prüfen Ihrer Produktdaten, Preislisten, Gefahrstoffinformationen, Mediendaten für eine erfolgreiche Nutzung durch Ihre Marktpartner.

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns an!

Live-Demo anfordern
Jetzt anmelden

So funktioniert das Heinze Lieferantenportal

Anmelden und Passwort vergeben

Nach der Validierung Ihrer Registrierung erhalten Sie aus dem Lieferantenportal eine eMAil in der Sie Benutzernamen und einen Link zur Anmeldung mitgeteilt bekommen. Alles weitere erklärt Ihnen das Video.

Einfaches Sicherstellen der Datenqualität

Unser Lieferantenportal bietet ein breites Spektrum an automatisierten Prüfmethoden zur Sicherstellung verlässlicher Stammdaten. Innerhalb weniger Minuten erhalten Sie ein Prüfprotokoll, in dem präzise jedes einzelne Datenfeld auf Richtigkeit und Qualität beurteilt wird. Sollte die Datenqualität einmal nicht den Anforderungen entsprechen, lassen sich Artikel und digitale Medien in einem standardisierten Prozess löschen und erneut hochladen.

Freigabe der Daten und automatische Verteilung

Alle Prüfungen mit gutem Ergebnis bestanden? Dann geben Sie Ihre Artikeldaten explizit frei,  Sie erteilen in einem letzten Schritt die Freigabe zur Verteilung Ihrer aktuellen Produktinformationen an Ihre Kunden. Ihre Kunden werden automatisch über die Bereitstellung informiert und haben sofortigen Zugriff auf Ihre Sortimente.

Jetzt anmelden

Ihr Nutzen

100 % Kompatibel

Abgestimmte Schnittstellen zu allen führenden Warenwirtschaftssystemen

95 % Marktabdeckung

Qualität, Quantität und Aktualität der Artikelstammdaten sind Voraussetzungen für optimale Prozessketten und für zufriedene Kunden.

490.000 Artikel

Umfangreiche Sortimente für Rohbau/Hochbau, Tiefbau, Trockenbau, Innenausbau, Dach/Fassade und Garten- und Landschaftsbau.

Unsere Service-Angebote

Beratung

Sie sind auf der Suche nach Lösungen, die die Lieferung von Artikeldaten an den Handel vereinfachen ? Dann sind Sie hier genau richtig.

Webinar

In diesem Webinar erläutern wir Ihnen die Bedeutung von Artikelstammdaten (Gesetzgebung, Kundenanforderung, Verpackungshierarchien) und stellen Ihnen unseren Daten-Service vor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie am Lieferantenprotal teilnehmen und wie das Onboarding funktioniert.

Inhouse-Schulung

Für Sie und Ihre Mitarbeiter bieten wir gemeinsam mit unserem Partner GS1 Germany individuell angepasste Schulungen an.  Sei es, weil Sie terminlich unabhängiger sein möchten oder weil Sie ohnehin Ihr ganzes Team schulen lassen möchten und eine individuelle Schulung für Sie praktischer und kostengünstiger ist.

Unsere Handelspartner

BAUVISTA

Eine starke Gemeinschaft

Als Ihr starker Partner für Bauen, Wohnen und Garten vereint BAUVISTA die Anforderung von Baumärkten und Baustoffhändlern in einer großen Einkaufskooperative.

www.bauvista.de

Bundesverband Deutscher Baustoff-Fachhandel e.V.

Der BDB ist seit über 100 Jahren die berufsständische Interessenvertretung von heute rund 900 Baustoff-Fachhändlern in Deutschland. Wir sind eine starke Interessengemeinschaft, die sich für die gemeinsamen Ziele des Baustoff-Fachhandels einsetzt.

www.bdb-bfh.de

EUROBAUSTOFF

Europas Nummer 1 im Bereich Baustoffe, Holz und Fliesen
Mittelständisch, individuell und erfolgreich – das sind die Gesellschafter der EUROBAUSTOFF.

www.eurobaustoff.com

Die hagebau

Leistung durch Gemeinschaft

Die hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG versteht sich seit 1966 als Handlungsgemeinschaft von über 360 rechtlich selbstständigen, mittelständischen Unternehmen im Fach- und Einzelhandel.

www.hagebau.com

STARK Deutschland

MODERNE BAUSTOFFE FÜR EINE STABILE ZUKUNFT

Die STARK Deutschland GmbH steht an der Spitze des bundesweit führenden Netzwerks aus 11 starken Baustoffmarken – mit über 5.100 Mitarbeitern an 220 Standorten. Wir haben für jedes Gewerk das passende Vollsortiment.

www.stark-deutschland.de

Zentraleinkauf Baubedarf

Gemeinsam stark sein

Der ZEB ist eine Kooperation für mittelständische Baustoffhändler und Baumarktbetreiber. Mit mehr als 200 Mitgliedern und ihren über 400 Standorten hat sich der Zentraleinkauf Baubedarf seit 1971 am Markt etabliert.

www.zebas.de

Jetzt anmelden

FAQ

Lieferanten
Was ist das Lieferantenportal?

Jedes Handelsunternehmen benötigt aktuelle Artikelstammdaten und Preisinformationen der Lieferanten für die Pflege der Warenwirtschaft. Sie werden, für Angebotserstellung, Bestellungen, Rechnungswesen, Lagerwirtschaft und ECR-Anwendungen genutzt.
Für den Baustoff-Fachhandel unterhält die Heinze-BauDatenbank ein Portal zur zentralen Artikelstammdaten-Versorgung:

  • Lieferanten stellen ihre aktuellen Artikel- und Preisdaten in dem Portal zur Verfügung.
  • Baustoff-Fachhändler haben die Möglichkeit, aktuelle Artikel- und Preisdaten ihrer Lieferanten über die zentrale Artikelstammdatenbank zu beziehen und die Daten weitgehend automatisiert über geeignete Import-Schnittstellen in den Warenwirtschaftssystemen einzupflegen.
Ist eine Teilnahme am Lieferantenportal für mein Unternehmen sinnvoll?

Teilnehmer aus der Industrie versorgen mit nur einer Datenlieferung an das Lieferantenportal alle ihre Handelskunden mit aktuellen Artikel- und Preisdaten.
Der Branchenstandard des DPB e.V. deckt alle Anforderungen des Handels an Artikelstammdaten ab. Gesonderte Datenaufbereitungen für einzelnen Kunden entfallen.

Informationen zu den Kosten erhalten Sie auf der Seite Pricing.

Wie erhalte ich meine Zugangskennung zum Lieferantenportal?

Registrieren Sie sich jetzt mit diesem Formular.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie per Mail.
Bei Fragen melden Sie sich telefonisch unter 05141 50 – 55 oder per E-Mail an kundenservice@baudatenbank.de.

Händler
Was ist das Lieferantenportal?

Jedes Handelsunternehmen benötigt aktuelle Artikelstammdaten und Preisinformationen der Lieferanten für die Pflege der Warenwirtschaft. Sie werden, für Angebotserstellung, Bestellungen, Rechnungswesen, Lagerwirtschaft und ECR-Anwendungen genutzt.
Für den Baustoff-Fachhandel unterhält die Heinze-BauDatenbank ein Portal zur zentralen Artikelstammdaten-Versorgung:

  • Lieferanten stellen ihre aktuellen Artikel- und Preisdaten in dem Portal zur Verfügung.
  • Baustoff-Fachhändler haben die Möglichkeit, aktuelle Artikel- und Preisdaten ihrer Lieferanten über die zentrale Artikelstammdatenbank zu beziehen und die Daten weitgehend automatisiert über geeignete Import-Schnittstellen in den Warenwirtschaftssystemen einzupflegen.
Ist die Nutzung des Lieferantenportals für mich sinnvoll?

Die Nutzung ermöglicht eine weitgehend automatisierte Daten- und Preispflege im Warenwirtschaftssystem. Dadurch werden im Handel Zeit und Kosten gespart und Fehler vermieden. Denn die Daten unseres Lieferantenportals sind qualitätsgeprüft und entsprechen dem zwischen Handel und Industrie gemeinsam vereinbarten Branchenstandard. Rechenbare Vorteile im Handel sind:

  • Reduzierung der manuellen Datenpflege
  • schnelle Umsetzung von Preisänderungen im Markt
  • aktuelle Artikel- und Preisdaten permanent im Zugriff – auch von nichtgelisteten Artikeln
  • weniger Fehllieferungen durch Bestellungen mit abgestimmten Daten

Wer die Daten des Lieferantenportals in sein Warenwirtschaftssystem übernimmt, arbeitet auf derselben Datenbasis wie die Industrie und kann so leicht in den elektronischen Geschäftsdatenaustausch (EDI) einsteigen.

Was kostet der Zugriff auf das Lieferantenportal?

Der Preis für die Nutzung hängt unter anderem davon ab, ob Sie Gesellschafter einer Handelskooperation sind. Die wichtigsten Handelskooperationen des Baustoff-Fachhandels haben Generalvereinbarungen mit der Heinze-BauDatenbank GmbH abgeschlossen und ermöglichen ihren Gesellschaftern einen günstigen Zugriff auf die Artikelstammdaten.

Detaillierte Auskunft erhalten Sie telefonisch unter 05141 50 – 55 oder senden Sie eine E-Mail an kundenservice@baudatenbank.de.

Wie erhalte ich meine Zugangskennung zum Lieferantenportal?

Registrieren Sie sich jetzt mit diesem Formular.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie per Mail.
Bei Fragen melden Sie sich telefonisch unter 05141 50 – 55 oder per E-Mail an kundenservice@baudatenbank.de.

Wie werde ich über Datenänderungen informiert?

Jeder teilnehmende Händler erhält unverzüglich per E-Mail eine Mitteilung, wenn neue oder geänderte Artikelstammdaten in der Datenbank verfügbar sind. Das E-Mail-Abonnement stellt sicher, dass unmittelbar nach Einlieferung von Änderungen oder Ergänzungen jeder Händler auf die neuen Daten zugreifen kann, um sie zeitnah und schnell in das eigene Warenwirtschaftssystem übernehmen zu können.

Dokumente und Arbeitshilfen

Excel-Struktur:
Excel_Importdatei_Stammdaten_V1.02
XML-Struktur:
dpbCatalog_1.02
dpbCatalog_1.02_demo_instance
Dokumentationen:
BasisStammdatenmodell_Version_1_02_DE_EN
DPB Produktdaten-Guideline Baustoff Version 1.02
Guideline Baustoff (Version 1.02 English) in Vorbereitung
Beispiel zur Umsetzung von Verpackungshierarchien:
Beispiele Hierarchien

Verbesserung der Effizienz im Fachhandel

Im neu geschaffenen Standard, der auf den bisherigen Diskussionen in der Branche aufbaut und diese weiterentwickelt, werden die Interessen aller Wertschöpfungsstufen berücksichtigt, beginnend bei der Baustoffindustrie, über den Fachhandel bis hin zum Fachunternehmer, Planer und Endverbraucher.

Bei inhaltlichen Fragen, nehmen Sie bitte Kontakt zu den Initiatoren auf https://branchenstandard.com/kontakt/

Live-Demo anfordern
Jetzt anmelden
Nach oben